Wieso Diversität uns weiterbringt – Teil 1 mit Anna Engers

Auch der aktuelle Ansatz bildet noch zu viele Schubladen

Anna Engers ist Expertin für Diversität und Autorin des Buches „Komplexität von Diversity meistern.“ Sie berät und coacht Unternehmen mit den Schwerpunkten Diversity Management und Organisationsentwicklung.

Diversität, Diversity und Vielfalt

Wir sprechen in dieser ersten Gedankendealer-Folge mit Anna Engers sehr intensiv über Diversity in der Gesellschaft, u.a. erfährst du:

  • Was ist überhaupt Diversität
  • Warum der aktuelle Ansatz von Diversity noch zu viele Schubladen bildet
  • Wieso wir historisch bedingt überhaupt Defizite und Ungleichstellung haben
  • Warum wir Vielfalt in der Gesellschaft brauchen
  • Wie wir offener und ohne Vorurteile anderen Menschen begegnen
  • u.v.m.

Hier geht's zur Gedankendealer-Podcastfolge:

Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit Familie, Freunden und Kollegen. Und ich freue mich immer über eine Bewertung bei Itunes.

190225schriftzug-kristin-kenke-senf

Kostenloses Workbook

Registriere dich hier mit deiner E-Mail-Adresse und erhalte das Workbook “Limitierende Glaubenssätze abbauen”.

Zur Registrierung